Vielen Dank

 

Liebe Wählerinnen und Wähler,

leider hat es in der Stichwahl nicht gereicht. Tanya Warnecke wird unsere neue Samtgemeindebürgermeisterin werden. Ich habe ihr gestern Abend eine glückliche Hand für die Aufgabe gewünscht.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Ihnen, die Sie mir Ihre Stimme gegeben haben. Natürlich haben wir uns alle mehr erwartet.

Besonders bedanke ich mich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern, die
- mit mir an den Wahlständen waren,
- das Programm, die Internetseite und die Flyer mit mir entwickelt haben,
- mit mir Veranstaltungen geplant und durchgeführt haben,
- Telefonaktionen gemacht haben,
- die Flyer verteilt haben,
- mich zu Terminen begleitet haben,
- mir viele positive Rückmeldungen gegeben haben.

Und ich bedanke mich bei allen, die ich im Wahlkampf kennen gelernt habe. Ich habe ganz viele aktive Menschen getroffen, die sich für die Samtgemeinde und die Menschen in ihr engagieren. Das waren tolle Begegnungen. Und ich habe viele nach langer Zeit wieder gesehen und gute Gespräche geführt. Das war ein unendlicher Gewinn für mich.

Stellvertretend für die vielen Unterstützer hat mir Elke Perdacher gestern einen Blumenstrauß als Trost überreicht.

Ich freue mich darauf, viele Menschen auch weiterhin zu sehen und mit ihnen im Gespräch zu bleiben.

Alles Gute für Sie alle.
Marie-Luise Niegel

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...

 

Haltlose Vermutungen

Die Äußerung des CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann, er habe im Vorfeld des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt Kenntnis davon gehabt, beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. SPD-Generalsekretär Detlef Tanke verurteilt die "haltlose Vermutung", wonach niedersächsische Polizeibeamt_innen entsprechende Hinweise erhielten hätten und fordert eine Entschuldigung Althusmanns bei der Polizei. mehr...

 

„Alle Menschen brauchen eine hochwertige, wohnortnahe Krankenhausversorgung“

Andreas Hammerschmidt bleibt Sprecher der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

„Niedersachsen wird durch die SPD in Regierungsverantwortung gesundheits- und sozialpolitisch entscheidend vorangebracht“, dieses gute Zeugnis stellt Andreas Hammerschmidt, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) in Niedersachsen, der SPD-geführten Landesregierung aus. mehr...

 

Niedersachsens CDU muss nach Aus für den Doppelpass klare Haltung zeigen

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke: „Mit dem Aus zum Doppelpass der Bundes-CDU werden ausschließlich die Argumente der Rechtspopulisten gestärkt. Die Konservativen werden dadurch keine Stimmen der AfD-Wählerinnen und Wähler gewinnen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden sich für das Original und nicht für die Kopie. Das mehr...